Fitness Döner mit Süßkartoffeln

Hauptmahlzeit / omnivor / 500 kcal //

Dinkelmehl 45 g
Magerquark 145 g
Ei 1 Stk
Backpulver 5 g
Haferflocken 25 g
Salz 1 Prise
Avocado 60 g
Gewürze nach Bedarf
Hähnchenbrust 150 g
Kokosfett 5 g
Paprika 0,5 Stk
rote Zwiebel 0,5 Stk
Salat 3 Blätter
Tomate 1 Stk
Süßkartoffeln 200 g
Olivenöl 1 EL

Das Dinkelmehl, den Magerquark, das Ei, das Backpulver, die Haferflocken und das Salz zu einem Teig rühren und auf ein Backblech geben. Mit einem Löffel den Teig zu einer Fläche von ca. 10 x 20 cm flachstreichen. Das Ganze bei 220 Grad für 15 Minuten in den Ofen geben. Die Süsskartoffeln in grobe Schnitze schneiden, mit etwas Olivenöl und den Gewürzen mischen und das ganze bei 200 Grad für 20 Minuten in den Ofen geben. Die Sauce aus einer zerdrückten Avocado und den Gewürzen mischen, in einer Schale verrühren und auf das ausgekühlte Brot streichen. Die Hähnchenbrust kurz im Kokosfett scharf anbraten, das Gemüse dazugeben und mit Gewürzen abschmecken. Die Hähnchenbrust, das Gemüse und den Salat auf dem ausgekühlten Brot verteilen, das Brot zu einem Kebab zusammenrollen, in der Mitte teilen und mit Papier umschliessen.

30 Minuten

Brennwert kcal 500
Eiweiß g 38
Fett g 17
Kohlenhydrate g 53

Nährwertangaben für 1 von 2 Portionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.