Süßer Vegan-Pfannkuchen

Hauptmahlzeit / vegan / 500 kcal //

Apfelsaft ohne Zuckerzusatz 100 ml
Backpulver 2 TL
Dinkelmehl 200 g
Sojamilch 100 ml
Süßungsmittel nach Bedarf
Salz 1 Priese
Kokosfett zum Braten 15 g
Apfel 1 Stk

Das Backpulver mit dem Mehl vermischen. Alle Zutaten mit dem Schneebesen oder Mixgerät zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.  In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und mit einer Kelle genügend Teigmasse hineingeben. Durch Schwenken in der Pfanne verteilen. Etwa 2-3 Minuten von jeder Seite auf mittlerer Stufe ausbacken. Den Apfel in Stück schneiden und dazu servieren.

25 Minuten

Brennwert kcal 500
Eiweiß g 29
Fett g 21
Kohlenhydrate g 194

Nährwertangaben für 1 von 2 Portionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.