Würziges Hähnchen mit Brokkoli

Hauptmahlzeit / omnivor / 300 kcal /

 

Hähnchenbrustfilet 100 g
Zitrone (Saft) 1/8 Stk
Honig 0,75 EL
Sojasauce 0,25 EL
Erdnussöl 1 EL
Sesam (geschält) 0,5 EL
Thymian 1 Stk
Getrocknete grüne Pfefferkörner 0,25 TL
Grobes Meersalz 0,5 TL
Sesam (ungeschält) 0,25 EL
Brokkoli 150 g

 

Das Erdnussöl, die Sojasauce, den Honig, sowie den Zitronensaft in einer Schale zu einer Marinade vermischen. Anschließend das Hähnchenbrustfilet mit der Marinade kombinieren und das Hähnchenbrustfilet für 1 Stunde in der Marinade ziehen lassen.

Den geschälten Sesam in einer Pfanne rösten und parallel dazu den Brokkoli garen lassen.

Nun kann auch das marinierte Fleisch gebraten werden.

Anschließend alles anrichten und die übrigen Zutaten (Thymian, grüne Pfefferkörner, Meersalz, ungeschälter Sesam) zerkleinern und als Würzsalz über das angerichtete Essen streuen.

 

 

1 Stunde 28 Minuten

Brennwert kcal 300
Eiweiß g 28
Fett g 14
Kohlenhydrate g 14

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.