Seelachs mit Reis und Gemüse

Hauptmahlzeit / omnivor / 500 kcal /

 

Seelachs 200 g
Zucchini 250 g
Kokosöl 3 g
Cherrytomaten 150 g
Lauchzwiebel 80-100 g
Vollkornreis 65 G
Salz & Pfeffer Jeweils 1 Prise
Curry 1 TL

 

Den Reis kochen und währenddessen das Gemüse putzen-

Die Zucchini im Kokosöl anbraten lassen und mit dem Curry bestreuen. Nach circa 1-2 Minuten können die Lauchzwiebeln in die Pfanne dazu gegeben werden.

Anschließend bettet man den Seelachs auf dem Gemüse in der Pfanne. Das Gemüse und den Lachs nun nur noch mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend einen Deckel über die Pfanne packen.

Das ganze lässt man nun bei schwacher Hitze für 5-6 Minuten garen ehe man die Tomaten halbiert und dazu gibt.

Den Reis nach Belieben als Beilage zu dem Gemüse und dem Fisch anrichten.

 

20-25 Minuten

Brennwert kcal 500
Eiweiß g 48
Fett g 6
Kohlenhydrate g 60

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.